NEWS

Personelle Veränderungen 2018/19

Frauen 1:

Carlo Corradino wird nach 4 jähriger Tätigkeit den FC Baar verlassen. Carlo hat sich stets mit viel zeitlichem und vor allem auch emotionalem Einsatz für "seine Frauen", angefangen bei den D-Juniorinnen bis zum Frauen 1 eingesetzt und die Entwicklung des Ressort Frauen mitgeprägt. Wir danken Carlo für seinen  leidenschaftlichen  Einsatz für die FC Baar-Frauen und wünschen ihm in seiner neuen Tätigkeit alles Gute.  Weiter verlassen auch Dani Stöckli und Patricia Grüter den Trainerstaff des Frauen 1. Auch Ihnen Danken wir herzlich für Ihre Arbeit und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft. 

 

Wir freuen uns, an dieser Stelle Damian Appert als neuen Verantwortlichen der 1. Frauenmannschaft bekannt zu geben. Damian ist bereits seit 6 Jahren im Verein tätig und hat dabei schon viele Teams vor Schiffbrüchen gerettet und weitere tolle Erfolge gefeiert. Damian wünschen wir an dieser Stelle viel Erfolg und Zufriedenheit in seiner neuen Tätigkeit.

Frauen 2:

Dieses Team darf auch für die kommende Saison auf das bewährte Aufsteiger-Trainergespann Meli Baggenstos und Fabio Petta zählen, worüber wir uns sehr freuen. Unser „Zwöi“ wird nächste Saison wieder die 3. Liga „unsicher“ machen wobei wir überzeugt sind, dass die Frauen das „rocken“. Viel Glück!

Juniorinnen B:

Auch hier dürfen wir auf Konstanz zählen, wird doch Stephan Mehringer die Saison mit den B-Girls in Angriff nehmen und seine Arbeit weiter führen. Wir sind überzeugt, dass es dem Team rund um Stephan gelingen wird, trotz altersbedingten Abgängen weitere „Levels“ zu erreichen.

Juniorinnen C:

Dieses Team wird nächste Saison in der neuen Mädchen/Frauenkategorie F19 antreten und neu nicht mehr gegen Jungs sondern gleichaltrige Girls spielen. Lukas und Sarah haben das Team trotz fortwährenden Rückschlägen wunderbar um die Riffe geschifft und stets wieder auf bevorstehende

Aufgaben vorbereitet. Leider müssen beide aus beruflichen Gründen den FC Baar verlassen. Herzlichen Dank Lukas und Sarah für euren Einsatz und eure Leidenschaft wir wünschen euch für die Zukunft alles Gute. 

 

Das Team wird neu von Ferat und Hatije Bulica geführt. Beide verfügen bereits über langjährige Trainererfahrungen und wissen diese bestimmt sehr gut einzusetzen. Wir wünschen den Girls rund um Ferat und Hatije weiterhin den Durchhaltewillen, die Freude am Fussball und den Biss um Erfolge einzufahren. 

Juniorinnen D:

Hier wird es ebenfalls eine Anpassung auf Grund der neuen Mädchenkategorien geben. Der FC Baar wird mit einer neu gegründeten Db-Mannschaft in der F15-Kategorie, gegen Mädchen spielend, vertreten sein. Für diese herausfordernde und spannende Aufgabe konnten wir als Kapitätn Ivo Benedetti gewinnen, der eine Wiederkehr als Trainer beim FC Baar feiert.  Ivo Benedetti war in vergangenen Tagen bereits Trainer der 1. Frauenmannschaft ehe er sich auch im Juniorenbereich ausserhalb des FC Baar weiter betätigt hat. Wir wünschen Ivo viel Spass bei seiner neuen Aufgabe als Db-Trainer.

 

Das Team Da wird weiterhin gegen die gleichaltrigen Jungs spielen und vom bestehenden Trainerinnengespann Andrea Büeler Moos und Claudia Moesch betreut.

Juniorinnen E:

Leider konnte der IFV zu wenig Anmeldungen für die F12-Mädchenkategorie verzeichnen, wo wir sehr gerne unsere E-Girls angemeldet hätten. Nun melden wir die Girls als E-Mädchen an, welche gegen die gleichaltrigen Jungs spielen werden. Insofern ändert sich diesbezüglich nichts. 

Ausgebildet wird dieses Team ab der neuen Saison von Michi Seitz und Markus Gisler, welche ihre Trainertätigkeit als Nachfolger von Alain Ruf bereits aufgenommen haben.

Auch Ihnen wünschen wir in der kommenden Saison viel spass mit den jungen Girls. 

 

Einen besonderen Dank möchten wir an Alain richten, der sich im Frühling dieses Jahres bereit erklärt hat, die interimistische Nachfolge der beiden Trainerinnen Céline Fleischli und Katarina Vukolic, die diese Tätigkeit aus zeitlichen Gründen per sofort niederlegen mussten, anzutreten. Alain hat diese Aufgabe mit viel Herzblut, Einfühlungsvermögen und Ehrgeiz angepackt, was ihm zu sehr schönen sportlichen Erfolgserlebnissen verholfen hat. Vielen, vielen Dank Alain!


  Torhüterin Frauen U23
12.08.2018 14.00 CUP FRAUEN 1 
19.08.2018

Kick-OFF

31.08.2018

Jubi-GV FC Baar