Starke Leistung gegen den Leader
15. November 2022
Am Samstagabend musste sich die Winterpause erstmals verdient werden. Zum Meisterschaftsabschluss wollte man das scheinbar übermächtige Winterthur fordern und ihnen glanzvolles Baarerfussball präsentieren. Der Leader gewann knapp 2:1.

Ein Punkt ist besser als kein Punkt
Spielberichte Aktive · 15. November 2022
Gegen den gleichgestellten FC Staad erkämpfen sich die Baarer Frauen einen Punkt. Ein wichtiges Spiel um sich im oberen Tabellenfeld festzusetzen.

Für jeden Punkt ein Tor
Spielberichte Aktive · 02. November 2022
Der FC Baar zeigte gegen die Tessinerinnen eine starke Partie. Sie gewinnen zuhause 3:0 und setzen sich mit diesem Sieg in der oberen Tabellenhälfte fest.

Spielberichte Aktive · 02. November 2022
Am Sonntag stand für das Frauen 2 das letzte Meisterschaftsspiel auf dem Programm gegen den Luzerner SC. Niemand verstand, wie der FC Baar am Schluss als Verlierer vom Platz gehen konnte aber so war es. Sie verloren 2:1.

Ein hart umkämpfter Sieg gegen Ascona
Spielberichte Aktive · 25. Oktober 2022
Ein sehr hart umkämpfte Spiel endete zu Gunsten der Baarerinnen 1:0. Es wurde gekämpft um jeden Ball bis am Schluss. Die Erleichterung war den Baarerinnen nach dem Schlusspfiff anzusehen. Herzliche Gratulation!

Klare Niederlage im Cuphighlight
Spielberichte Aktive · 25. Oktober 2022
Die 2. Runde im Schweizer Cup fand letzten Sonntag statt. Der FC Baar durfte die Frauen des FC Zürichs auf dem heimischen Lättich begrüssen. Man verlor die Partie vor knapp 500 Zuschauern klar mit 0:10.

Ende der Durststrecke für Andi's Bandi
20. Oktober 2022
Andi's Bandi gewinnt in Schwyz knapp mit 0:1. Endlich konnten die Baarerinnen wieder einen Sieg einfahren.

Ende der Durststrecke für Andi's Bandi
Spielberichte Aktive · 20. Oktober 2022
Andi's Bandi gewinnt in Schwyz knapp mit 0:1. Endlich konnten die Baarerinnen wieder einen Sieg einfahren.

Siegreicher Montagabend in Kriens
Spielberichte Aktive · 20. Oktober 2022
Das Frauen 2 gewinnt ein hart umkämpftes Spiel in Kriens mit 2:4. Auf einem riesen Spielfeld hiess es Körper richtig einsetzen und dagegenhalten.

Gut gestartet - schlecht geendet
Spielberichte Aktive · 12. Oktober 2022
Das Frauen 1 geht mit einem 2:0 Vorsprung in die Pause und verliert die Partie nach 90 Minuten 2:4. Schade um die drei wertvollen Punkte. Gegen Schwyz müssen nun wieder Punkte her.

Mehr anzeigen